Leistungen


Viele Leistungen vom Schlüsseldienst aus München

Bayerns Landeshauptstadt München hat rund 1,4 Millionen Einwohner. In der Großstadt herrscht in vielen Bezirken große Anonymität vor. Doch anders als andere Großstädte der Welt ist München nicht ausschließlich nur von großen Hochhäusern geprägt. Es gibt hier eine ganze Reihe von Mehrfamilienhäusern, in denen zwar auch viele Menschen leben, aber nicht eine so große Anonymität, sondern auch das eine oder andere gute Nachbarschaftsverhältnis herrscht.

Dies spielt auch eine ganz entscheidend Rolle, wenn es darum geht für den Notfall dem Nachbarn einen Schlüssel zu überlassen für den Fall, dass man sich selbst ausgesperrt hat. Ansonsten besteht immer noch die Möglichkeit den zuverlässigen Schlüsseldienst München zu rufen, der die verschlossene Tür wieder aufsperrt.

 

Türöffnungen aller Art

In einer Stadt wie München kommt es zudem auch häufig zu Türöffnungen anderer Art. Und zwar rücken wir häufig aus, um Nottüröffnungen für Feuerwehr und Polizei durchzuführen. Dies gehört genauso zu den Aufgaben vom Schlüsseldienst, wie die Tresoröffnung München, wenn der Besitzer den Schlüssel dafür verloren hat.

Leistungsangebot vom SchlossdienstDer Aufsperrdienst geht dabei natürlich sehr sorgfältig vor und öffnet alle Türen natürlich nur dann, wenn ein begründetes Interesse oder ein Notfall vorliegt.

So führt der Schlüsseldienst München auch eine Türöffnung München durch, die Angehörige in Auftrag geben, wenn sie vermuten, dass ihrem Verwandten etwas passiert ist, weil dieser sich schon seit Tagen nicht mehr gemeldet hat. In vielen Fällen ist es dann tatsächlich so, dass sich hinter der Tür eine bewusstlose bzw. hilflose Person befindet.

Oftmals werden Verwandte von aufmerksamen Nachbarn ihrer Angehörigen darauf aufmerksam gemacht, dass man die Person schon einige Tage nicht gesehen hatte. Besonders ältere Menschen haben ihren Tages-Rhythmus, ziehen zu Beispiel jeden Morgen zu bestimmten Uhrzeiten ihre Rollläden hoch oder verlassen immer zur gleichen Zeit das Haus.

 

Öffnung von Autos und Garagen

Ein begründetes Interesse muss natürlich auch dann vorliegen, wenn der Schlüsselnotdienst München als Auto Schlüsseldienst München fungieren soll.

Dies geschieht in der Regel ebenfalls auf Geheiß des Fahrzeughalters. Es gibt durchaus Fälle, in denen ein Fahrzeughalter seinen kompletten Schlüsselbund verloren hat. In diesem Fall ist dann auch der Autoschlüssel weg. Die Öffnung des Autos durch den Schlüsseldienst geschieht dabei schonend, also ohne dass das Auto beschädigt wird. Und natürlich auch mechanisch zu öffnende Garagen ist der Schlüsseldienst in der Lage zu öffnen. Hierbei handelt es sich nämlich um ein ganz normales Schloss, wie man es auch an der Haustür vorfindet.

 

Wir öffnen auch Briefkästen

Und selbst Briefkästen ist der Schlüsseldienst München in der Lage zu öffnen. Denn auch der Schlüssel dafür befindet sich meist am Schlüsselbund. Der Vorteil, wenn unsere Monteure den Briefkasten öffnen ist, dass der Briefkasten dann in seiner Gesamtheit erhalten bleibt. Denn der Schlüsseldienst arbeitet mit Methoden, die letztlich nur dazu beitragen, dass das Schloss geöffnet und nicht der Briefkasten beschädigt wird.

Durch das Rufen des Dienstleisters gelangt der Besitzer des Briefkastens dann wieder recht schnell an seine Post. Der Einbau von einem neuen Schloss gehört hier natürlich auch zu den Leistungen des Schlüsseldienstes dazu.

 

Einbruchschutz und Sicherheitstechnik vom Aufsperrdienst München

Beratung rund um EinbruchschutzNeben den üblichen Leistungen von einem Schlüsseldienst bieten wir auch Informationen und Produkte rund um den Einbruchschutz München an. Den Einbau der Sicherheitstechnik übernimmt der Schlüsseldienst natürlich auch.

Es ist sehr sinnvoll sich direkt vom Profi die entsprechenden Informationen zu holen bzw. sich in Sachen Sicherheitstechnik und Einbruchschutz beraten zu lassen.

Denn die Fachleute wissen natürlich ganz genau auf was es ankommt, wenn es um die Sicherheit bei Türen und Fenstern geht. Die Tipps vom Schlüsseldienst München umfassen dabei natürlich auch eine Schulung im Grundsicherungsdenken. Und zwar dahingehend, dass es schon in vielen Haushalten, die bisher nicht über Sicherheitstechnik München nachgedacht hatten, ein Fortschritt ist, dass die Fenster und Türen geschlossen sind, wenn das Haus verlassen wird. Viele Verbraucher handeln hier immer noch ein bisschen fahrlässig. Dabei geschehen viele der in München gemeldeten Einbrüche nicht wenn die Hausbesitzer in Urlaub sind, sondern wenn das Haus nur für kurze Zeit unbeaufsichtigt ist.

Mal schnell einkaufen fahren oder die Kindern zum Vereinstraining – viele denken in der kurzen Zeit ihrer Abwesenheit kann nicht viel geschehen. Dies ist allerdings ein sehr großer Irrtum.

Denn die meisten Einbrüche in München geschehen tatsächlich dann, wenn die Verbraucher nur für kurze Zeit ihre Wohnungen oder Häuser verlassen haben.

 

Schlüsselan- und -nachfertigung für viele Gelegenheiten

Der Schlüsseldienst München hat natürlich auch in seinem Portfolio, dass er Schlüssel anfertigt bzw. nachfertigt. Dies ist ein Service, den vor allem Mieter und Vermieter in Anspruch nehmen. Denn vor allem in Altbauten sind meist nicht mehr alle Schlüssel vorhanden, wobei es hier ebenfalls im Sinne des Einbruchschutzes sinnvoller wäre, die Schlösser auszutauschen. Nachfertigungen müssen aber auch dann beauftragt werden, wenn das Kind wegen der Arbeitszeiten der Eltern sich zuhause alleine aufschließen muss oder im Urlaub Schlüssel verloren gegangen sind.

Viele Verbraucher lassen auch extra einen derartigen Nachschlüssel anfertigen, um diesen ihrem Nachbarn zur Aufbewahrung zu geben für den Fall, dass sie sich einmal aussperren oder den Schlüssel zuhause vergessen sollten. Dies funktioniert auch in einer Großstadt wie München in vielen Fällen hervorragend.

Doch zeigt sich durch die Häufigkeit der Beauftragung eines Schlüsseldienstes, dass die Tendenz zunimmt, dass die Menschen auch selbst im Haus keine großen Kontakte zu Nachbarn pflegen. Man möchte eben unter sich bleiben. Die Hinterlegung von einem Schlüssel in der Nachbarschaft ist aus jeden Fall sinnvoll. Doch wer das nicht möchte, der muss dies natürlich auch nicht tun.

 

Rundum die Uhr für Sie da

24 Stunden ErreichbarkeitErreichbar ist der Schlossdienst München natürlich rund um die Uhr, und zwar an 7 Tagen der Woche. Das heißt gerufen werden kann der Schlüsseldienst auch an Sonntagen und Feiertagen. Dann ist es sogar sehr häufig der Fall, dass sich die Verbraucher aussperren oder ihren Schlüssel bei der Wanderung oder im Freizeitpark verlieren. Auch an einem derartigen Tag steht der Schlüsseldienst mit seinen Dienstleistungen bereit und hilft dabei wieder in die Wohnung oder ins Haus zu kommen.

Das 24 Stunden-Service rund um die Uhr ist sehr attraktiv und die Verbraucher sind froh, dass es in München einen derartigen Service gibt, der sie davor bewahrt zu Selbstmaßnahmen zu greifen, wie im eigenen Haus die Scheibe einschlagen.